Günstige DSL

GÜNSTIGEDSL.de – Wir begrüßen Sie auf unserer Internetpräsenz. DSL sollte günstig sein. Warum sollte für eine DSL-Geschwindigkeit von z.B. 16 Mbit/s bei einem Anbieter mehr gezahlt werden, als beim günstigsten DSL-Anbieter? Selbstverständlich spielen auch Service, Verfügbarkeit und Leistung des DSL-Anbieters eine Rolle. Allerdings unterscheiden sich die meisten Anbieter in diesem Punkt nicht allzu sehr.

Günstige DSL Anbieter

In Deutschland haben wir grob geschätzt 6 große DSL-Anbieter. Regional betrachtet gibt es auch noch viele DSL-Anbieter, die preislich aber eher selten mit den günstigen DSL-Anbietern mithalten können. Günstige DSL-Anbieter sind in dieser Tabelle:

Günstige DSL-AnbieterDSL-Tarif und DSL-SpeedBesonderheitenZum Anbieter
Telekom DSL
  • Call & Surf Comfort (bis 16 Mbit/s) ab 34,95 €
  • Call & Surf Comfort VDSL (bis 50 Mbit/s) ab 39,95€
  • Telekom Entertain Comfort (bis 50 Mbit/s) ab 44,95 €
  • Testsieger bei Stiftung Warentest
  • Bei Online-Bestellung 10% Rabatt
  • Beim DSL-Anbieterwechsel 120 Euro Gutschrift
  • TOP Service und Zufriedenheit
Bestellen
Vodafone DSL
  • DSL Classic (bis 16 Mbit/s) ab 24,95 €
  • VDSL 50000 (bis 50 Mbit/s) ab 34,95 €
  • TV-Paket zubuchbar
  • dauerhaft 5 Euro günstiger
  • 50 Euro Startguthaben möglich
  • Günstigster DSL-Anbieter
Bestellen
1und1 DSL
  • Doppel-Flat (bis 50 Mbit/s) ab 24,99 €
  • 24 Monate günstiger
Bestellen

DSL mit oder ohne Flatrate?

Heute sollte zum DSL-Anschluss immer eine DSL-Flatrate genommen werden. Volumenunabhängig kann damit unbegrenzt gesurft werden. Dabei sind heutige günstige DSL-Flatrates bei allen Internetanbietern erhältlich. Oftmals stellt sich eher die Frage, ob eine Telefonflatrate unbedingt sein muss. Bei Alice kostet der Tarif ohne Telefon-Flat 5 Euro je Monat weniger. Wer ganz selten vom Festnetzanschluss anruft, ist hier möglicherweise ohne Telefon-Flat günstiger dran.

Was bedeutet DSL?

Den Begriff „DSL“ benutzen viele Leute ohne genau zu wissen was es bedeutet. Gerade die Telekom mit dem damaligen T-DSL sorgte dafür, dass DSL das Synonym für Breitbandzugänge wurde. Konkret steht DSL als Abkürzung für Digital Subscriber Line.

DSL-Tarife in der Übersicht

Wofür gibt es GÜNSTIGEDSL.de? Unser Ziel ist es die günstigen DSL-Anbieter zu listen und gleichzeitig über Flatrates, Tarife und Bonus-Aktionen auf dem Laufenden zu halten. Sich im Tarifdschungel der DSL-Tarife auszukennen ist heute schier unmöglich. Neue DSL-Anbieter stürmen auf den Markt: Die Preise für DSL sind aber nicht immer niedrig. Wir haben die guten DSL-Provider.